Pressemitteilung: Erste Baustellensprechstunde am 16. November 2017

Am 16. November 2017 findet die erste Baustellensprechstunde im Projektbüro der Neuen Mitte Porz am Friedrich-Ebert-Platz 16 statt. Zwischen 16 und 18 Uhr lädt das Projektteam die Porzer Bürger in das Projektbüro ein und steht Ihnen für Fragen rund um das geplante Bauprojekt zur Verfügung.

Im Rahmen der Baustellensprechstunde haben die Bürger die Möglichkeit, die Gutachten der im September durchgeführten Beweissicherungsmaßnahmen einzusehen. Dazu liegen die Dokumente des unabhängigen Gutachters einmalig im Projektbüro aus.

Darüber hinaus informiert das Projektteam Neue Mitte Porz über die geplante Stellung des Bauzauns, die voraussichtlich ebenfalls in der Kalenderwoche 46 stattfinden wird.

Die Fakten zur Baustellensprechstunde auf einen Blick:

Datum:             16. November 2017

Uhrzeit:            16 bis 18 Uhr

Adresse:          Projektbüro Neue Mitte Porz

                        Friedrich-Ebert-Platz 16

Über eine Ankündigung der Baustellensprechstunde für Ihre interessierte Leserschaft würden wir uns freuen und stehen Ihnen selbstverständlich für Rückfragen und Hintergrundinformationen zum Bauprojekt Neue Mitte Porz zur Verfügung.

Menü