Presse

Sie möchten aktuelle Pressemitteilungen und Informationen rund um das Projekt Neue Mitte Porz erhalten?

In unserem Presseportal stehen Ihnen alle wichtigen Materialien zur Verfügung. Gerne sind wir bei Bedarf auch persönlich für Sie da – Sie erreichen uns per E-Mail unter info@neuemitteporz.de oder unter 02203 903 5051.

Meldungen

Neue Mitte Porz: Feierliche Grundsteinlegung von Haus 1

Köln, 7. Juni 2019. Die moderne stadt GmbH feiert heute als Bauherr die Grundsteinlegung für Haus 1 der Neuen Mitte Porz: Gemeinsam mit der Oberbürgermeisterin der Stadt Köln, Frau Henriette Reker, dem Aufsichtsratsvorsitzenden der moderne stadt GmbH, Herrn Dr. Dieter Steinkamp, dem Team der JSWD Architekten um Herrn Konstantin Jaspert und mit Vertretern der Stadt…
Weiterlesen

Neue Mitte Porz: Umzug des Projektbüros

Köln, 02. April 2019. Das Projektbüro der Neuen Mitte Porz ist umgezogen: Ab sofort befindet es sich in einem der Pavillons auf der Fußgängerbrücke, die über die Hauptstraße führt. Den Porzer Bürgerinnen und Bürger dient dieser Ort weiterhin als Anlaufstelle, um sich über den Fortschritt der Baustelle und ihre Auswirkungen zu informieren. Das Projektbüro verfügt…
Weiterlesen

Neue Mitte Porz: Die Abbrucharbeiten am Friedrich-Ebert-Platz sind abgeschlossen – Bau von Haus 1 steht bevor

Köln, 21. März 2019. Die moderne stadt GmbH gibt den Abschluss der Abbrucharbeiten am Friedrich-Ebert-Platz bekannt: Die Baugrube ist vollständig fertiggestellt und das Abbruchunternehmen Linkamp GmbH hat das Gelände verlassen. Der offizielle Baubeginn für das Haus 1 der Neuen Mitte Porz sowie das Verteilerbauwerk, welches die Tiefgaragen der einzelnen Häuser unterirdisch miteinander verbinden wird, ist…
Weiterlesen

Neue Mitte Porz: moderne stadt erhält Baugenehmigung für Haus 1

Köln, 10. Januar 2019. Die Stadt Köln erteilt der moderne stadt GmbH die Baugenehmigung für die Errichtung von Haus 1 der Neuen Mitte Porz. Damit hat die moderne stadt einen Meilenstein in der Entwicklung der neuen Porzer Mitte erreicht. Der Baubeginn von Haus 1 samt Verteilerbauwerk, welches die Tiefgaragen der einzelnen Häuser 1 bis 3…
Weiterlesen

Neue Mitte Porz: ASWG erwirbt Baufeld für Haus 3

Köln, 12. Juli 2018. Am heutigen Donnerstag verkaufte die moderne stadt GmbH das Baufeld für das geplante Haus 3 der Neuen Mitte Porz am Friedrich-Ebert-Platz an die Aachener Siedlungs- und Wohnungsgesellschaft (Aachener SWG). Die Planung für Haus 3 hat bereits begonnen und wird mit dem Kölner Architekturbüro Kaspar Kraemer umgesetzt. Kirchliche Nutzung, Gewerbe und Wohnen…
Weiterlesen

Neue Mitte Porz: Preisgericht des Qualifizierungsverfahrens ermittelt die Siegerentwürfe für Haus 2 und 3

Köln, 5. Juli 2018. Die Siegerentwürfe für Haus 2 und 3 für die Neue Mitte Porz stehen fest. Darüber entschied am 19. Juni 2018 das Preisgericht des Qualifizierungsverfahrens. Die Jury unter Vorsitz von Prof. Kunibert Wachten, Lehrstuhlinhaber für Städtebau und Raumplanung an der RWTH Aachen, hatte in mehreren Stufen die Entwürfe von insgesamt zehn Architekturbüros…
Weiterlesen

Pressemitteilung: Entwicklung der Baufelder beginnt

Köln, 20. Februar 2018. Im April beginnt das Qualifizierungsverfahren zur Gestaltung der Häuser 2 und 3 in der Neuen Mitte Porz. Das Wohnungsunternehmen Sahle Wohnen und die Aachener Siedlungs- und Wohnungsgesellschaft, als voraussichtlicher Investor für das Baufeld 3, werden das Verfahren gemeinsam ausloben und durchführen. Ziel des Verfahrens ist es, die städtebauliche Qualität der künftigen…
Weiterlesen

Pressemitteilung: Sahle Wohnen kauft Baufeld für Haus 2

Köln, 22. Dezember 2017. In dieser Woche verkaufte die moderne stadt GmbH das Baufeld, auf dem künftig das Haus 2 der Neuen Mitte Porz entstehen wird, an das Wohnungsunternehmen Sahle Wohnen. Der Aufsichtsrat der moderne stadt GmbH hatte diesem Verkauf bereits in seiner Sitzung im September 2017 zugestimmt. Das Baufeld wurde inklusive der noch zu…
Weiterlesen

Pressemitteilung: Der Bauzaun steht und erste Arbeiten sind im Gange

Köln, 1. Dezember 2017. Die Arbeiten am Friedrich-Ebert-Platz haben begonnen. In dieser Woche wurde der Bauzaun rund um die künftige Baustelle aufgebaut und die ersten vorbereitenden Maßnahmen für den Abbruch sind bereits in vollem Gange.   Bauzaun mit Lageplan und Wegeführung.v.l.n.r.: Holger Thor (moderne stadt GmbH), Jörg Blechschmidt (SakostaCAU GmbH), Thorsten Blasse (Linkamp GmbH), Katharina…
Weiterlesen

Pressemitteilung: Bauzaunstellung ab dem 20. November 2017

Ab dem 20. November 2017 beginnen die ersten sichtbaren Arbeiten rund um den Friedrich-Ebert-Platz: Der Bauzaun wird gestellt. Die Stellung des Zauns um das ehemalige Hertie-Gebäude und die zukünftige Baugrube am Friedrich-Ebert-Platz wird voraussichtlich fünf bis sieben Tage dauern. Die Anlieferung der einzelnen Module erfolgt dabei über die Josefstraße und Wilhelmstraße auf den Friedrich-Ebert-Platz und…
Weiterlesen
Menü