Anlieferung eines Longfront-Baggers

In der Nacht vom 7. auf den 8. März 2018 wird ein weiterer Bagger für die voranschreitenden Abbrucharbeiten am Friedrich-Ebert-Platz angeliefert. Mit Hilfe dieses Longfront-Baggers werden in den kommenden Wochen erste Abbrucharbeiten am ehemaligen Hertie-Gebäude durchgeführt.

Die Anlieferung des Longfront-Baggers erfolgt mit einem Schwertransport, der aufgrund seiner Größe nur nachts durchgeführt werden darf. Der Transport erfolgt dabei über die Hauptstraße im Bereich der ehemaligen Flügelwand auf den Friedrich-Ebert-Platz.

Der Transport kann im direkten Umfeld der Baustelle wahrnehmbar sein – von einer größeren Ruhestörung ist allerdings nicht auszugehen.

Sollten Sie im Vorfeld Fragen zur Anlieferung des Longfront-Baggers haben, melden Sie sich gerne bei uns.

Menü