Das Gesicht für die Neue Mitte Porz: Ausstellung der Entwürfe für die Häuser 1, 2 & 3

Vernissage am 5. Juli 2018

Das Qualifizierungsverfahren für die Häuser 2 und 3 der Neuen Mitte Porz ist mit Sitzung des Preisgerichts am vergangenen Dienstag abgeschlossen.

Die Entwurfsarbeiten für diese beiden Häuser sowie die bestehenden Planungen für Haus 1 sind vom 6. bis 20. Juli 2018 auf der Galerie des Bezirksrathauses Porz ausgestellt und können werktäglich von 9.00 bis 18.00 Uhr eingesehen werden.

Die Ausstellung wird eröffnet mit einer Vernissage am Donnerstag, 5. Juli 2018 um 17.00 Uhr. Hier werden die Entwürfe vorgestellt und die Preisträger für die Häuser 2 und 3 der Öffentlichkeit präsentiert. Die Bauherren der Häuser 1, 2 und 3 – moderne stadt GmbH, Sahle Wohnen GmbH und die Aachener Siedlungs- und Wohnungsgesellschaft (ASWG) – erläutern, wie die Umsetzung der Bauten nun weiter vorbereitet wird.

Sie sind herzlich zum Besuch der Ausstellung und zur Vernissage eingeladen. Der Eintritt ist frei und keine Anmeldung erforderlich.

Menü