Erster Abtransport eines Baggers erfolgt

Nicht nur das Jahr neigt sich dem Ende zu – auch die Baugrubenerstellung wird bald erfolgreich abgeschlossen sein. Davon zeugte unter anderem der Abtransport eines Baggers am gestrigen Abend: Gegen 20.30 Uhr wurde das Gerät mit der Bezeichnung B 34 vom Gelände der Neuen Mitte Porz gebracht und mittels eines Schwertransporters abtransportiert. Damit geht die Baustelle mit großen Schritten der Fertigstellung der Baugrube und dem Bau von Haus 1 entgegen, dessen Beginn für das Frühjahr 2019 geplant ist.

 

 

Foto: © Willi Hammes

Menü