Es geht voran: Das zweite Untergeschoss hat eine Decke erhalten

Die Rohbauarbeiten am Friedrich-Ebert-Platz setzen sich zügig fort: Das zweite Untergeschoss von Haus 1 im Bereich der Hauptstraße/St. Josef Kirche hat bereits seine Decke erhalten. In den nächsten Tagen wird dieser Bereich nun „verfüllt“. Das heißt, rund um den bestehenden Rohbau wird Kies aufgeschüttet, um die Arbeiten am darüber liegenden Geschoss fortzusetzen. So nimmt die Neue Mitte Porz mehr und mehr Form an.

Menü