Baustelle: Weitere Stemmarbeiten

Die Stemmarbeiten auf der Baustelle zur Neuen Mitte Porz gehen weiter: Wie den Anwohnern bereits von der modernen stadt mitgeteilt wurde, werden am kommenden Samstag, 16. Mai 2020, zwischen 8 bis 14 Uhr erneut Stemmarbeiten im Übergang zur Durchfahrt des sog. Sahle-Gebäudes (Friedrich-Ebert-Platz 12-16) durchgeführt. Das ist erforderlich, um schadhafte Stellen im Bereich der Tiefgarage zu entfernen.

Im Rahmen dieser Arbeiten kommt es zusätzlich am Mittwoch, 20. Mai, zwischen ca. 8 und 13 Uhr zu Betonschneidearbeiten an der gleichen Stelle. Diese dienen dazu, ein letztes überstehendes Fundament der ehemaligen Tiefgarage zu beseitigen, da sonst die neue Betondecke in diesem Bereich nicht aufliegen kann.

Wir entschuldigen uns für die Unannehmlichkeiten und danken für Ihre Geduld. Sollten Sie Fragen rund um die Baustelle oder zu diesen Baumaßnahmen haben, melden Sie sich gerne beim Projektteam per E-Mail unter info@neuemitteporz.de oder telefonisch unter 02203/1862777.

Menü